SOMMER-AKTIVITÄTEN

FAMILIEN MIT KINDER
Zauberwald in Ernen (Wasen)

Der Zauberwald (zwischen Ernen und Ausserbinn) lädt Familien mit Kindern von 3 bis 10 Jahren zum kreativen Spielen mit Naturmaterialien an rund 20 Stationen ein. Zwischen moosigen Felsblöcken und knorrigen Rottannen auf der Zapfenbahn Föhrenzapfen rollen lassen, am Schaukelbaum durch die Luft fliegen, den Mut in den Schluchtenwegen testen, Gogwärgi Schorsch einen Brief schreiben oder ein Telefonrohr treffen. Verbringen Sie aktive, fröhliche Spielstunden auf den Spuren von Eichhörnchen Brüna, verbunden mit einem Grillplausch an einer der drei Grillstellen. Brünas Abenteuer gibt es übrigens auch als wunderschön illustriertes Kinderbuch

Mineraliengrube Lengenbach (oberhalb Imfeld / Binntal)

In ca. 20 - 30 Gehminuten vom Parkplatz Imfeld erreichen Sie die Mineraliengrube. Vor der Grube Lengenbach befindet sich eine «Klopfstelle», wo vor allem Kinder gerne nach Katzengold suchen. Hammer und Meissel zum «Steineklopfen» können im Restaurant Imfeld in Fäld gemietet werden.

Gesteins-Erlebnisweg «Fäld», Imfeld / Binntal

Entlang des Strässchens vom Restaurant Imfäld bis zur Mineraliengrube Lengenbach wurde 2017 ein Gesteins-Erlebnisweg errichtet. An elf Stationen wird den Besuchern die Welt der Binntaler Gesteine nähergebracht. Dabei werden die Besucher auch mit verschiedenen Sinnen zu eigenen Beobachtungen animiert.

Tierpark Aletsch in Fiesch

Neben der Talstation der Aletsch Bahnen in Fiesch befindet sich seit 1968 ein kleiner Tierpark. Einmalig im ganzen Oberwallis. Der Tierpark ist ganzjährig frei zugänglich und liegt am öffentlichen Wanderweg nach Fieschertal (Bregeraweg). Zu beobachten gibt es Steinböcke mit dem stolzen Patron Johann, flinke Murmeltiere, vorwitzige Zwergziegen, Kaninchen, Enten, Schweine und Hühner. Bei Kindern sehr beliebt ist das Streicheltiergehege der Zwergziegen. Einige der Murmeltiere sind auch im Gehege der Steinböcke zu sichten.

Gogwärgiweg (Zwergenweg) Lax - Fiesch - Fieschertal

Dieser familienfreundliche und kinderwagengerechte Themenpfad stellt auf 10 Gogwärgistationen mit handgeschnitzten Holz-Zwergen die faszinierende Welt der kleinen, arbeitssamen Zwerge vor, die einst überall im Oberwallis gelebt haben sollen. Hier können Kinder die Wunder der Natur spielerisch entdecken oder den fantasievollen Geschichten lauschen, die sich die Primarschüler von Fiesch-Fieschertal-Lax für die Gogwärgini ausgedacht haben. Der Weg startet in Lax, führt durch Fiesch bis zum schönen Spielplatz im Fieschertal mit Grillstellen. Ein Erlebnis für die ganze Familie ist der Gogwärgiweg auf jeden Fall.

Murmeltierlehrpfad Bettmeralp

Dieser Themenweg vermittelt an vier Informationsstationen Wissenswertes über die gut getarnten Nager. Hier kann man mit etwas Glück ganze Murmeltierfamilien beobachten. Ihr schrilles Pfeifen kennt wohl jeder, der in den Bergen unterwegs ist. Bei diesem Themenweg dreht sich alles um das Murmeltier, eines der faszinierendsten Nagetiere in unseren Breiten. Auf dieser leichten Wanderung hat man gute Chancen, die scheuen Murmeltiere zu beobachten. Dabei kann man auch so einiges über die niedlichen Nager lernen. Wer Glück hat, hört oder sieht die Murmeltiere schon vom Sessellift aus. Start: Bergstation Sesselbahn Schönbiel, Bettmeralp (2291 m).

Märchenweg Hasenliebe in Bellwald

Der Märchenweg erzählt bei neun Stationen die Geschichte der Häsin Bella, die den Hasen Waldi in Bellwald besucht. Bei jeder Station wird die Geschichte weitererzählt. Bei der Forschungsstation erforschen Sie zusammen mit Bella und Waldi die Tiere, Blumen und vieles mehr. Auf kindsgerechte Weise wird den Besuchern vermittelt, wie wichtig die Nächstenliebe im Leben ist. Kinderwagengerecht.

Trotinett- und Mountain Cart Spass in Bellwald

Auf einer rasanten Fahrt von 6 km Länge fahren Sie mit dem Trotinett oder Mountain Cart von der Bergstation Richenen zurück zu den Sport- und Freizeitanlagen. Geniessen Sie die Fahrt mit traumhaften Bergpanorama und durch dichtes Waldgebiet.

Auf der Riederalp besteht ebenfalls das Angebot zum Trotinett oder Mountain Cart fahren. Strecke: Mittelstation Blausee - Moosfluh Talstation 2.8 km

Swiss Seilpark in Fiesch

Gehen Sie im Swiss Seilpark auf eine Tour durch die Schweiz! 6 Parcours der Freizeit-Attraktion in den Baumwipfeln wurden der Topographie der Schweiz nachempfunden und laden zu einer «Tour de Suisse» der besonderen Art. Und noch etwas macht den Waldseilgarten in Fiesch besonders: Ein Parcours wurde so adaptiert, dass dank einer speziellen Vorrichtung selbst Rollstuhlfahrer in den Genuss kommen, einmal einen Seilpark-Parcours zu bewältigen.

Seilpark Baschweri auf der Bettmeralp

Mit seiner Lage auf fast 2000 m Höhe ist der Seilpark Baschweri auf der Bettmeralp der höchstgelegene Seilgarten der Schweiz. In sechs Parcours können Besucher nicht nur Mut und Geschicklichkeit beweisen, die Bewältigung der einzelnen Seilpark-Routen macht definitiv auch jede Menge Spass. Highlight für alle Adrenalinjunkies ist eine 200 Meter lange Tyrolienne!

Minigolf

Minigolf Plätze finden Sie in Fiesch, Sport-und Ferienresort Fiesch, Sport- und Freizeitanlagen Bellwald, Bettmeralp und Reckingen.

Links zu Familien mit Kinder

Zauberwald in Ernen (Wasen)
Landschaftpark Binntal - Mineraliengrube Lengenbach
Tierpark Aletsch in Fiesch
Bellwald Tourismus - Märchenweg Hasenliebe
Bellwald Tourismus - Sportbahnen Angebot
Sport Resort Fiesch - Swiss Seilpark Fiesch
Aletsch Arena - Seilpark Baschweri auf der Bettmeralp