Herzlich willkommen in der ARAGON Feriensiedlung in Ernen

Wir sorgen dafür, dass Sie unvergessliche und unbeschwerte Ferien bei uns verbringen, denn Ihr Wohl und Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen.

Aragon Feriensiedlung

Gegen Westen ausgerichtet, ruhig und idyllisch gelegen, begeistert das Aragon mit einer grossartigen Aussicht talabwärts ins Rhonetal, in die Aletsch Arena, aufs Wannen- und Finsteraarhorn, Bellwald und Ernen.

Die Aragon Feriensiedlung ist einem Walliser Dorf nachempfunden und liegt am Dorfrand eines der schönsten Dörfer des Wallis - in Ernen, dem Tor zum Landschaftspark Binntal.

Das Aragon ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt in die Aletsch Arena mit dem grossen Aletschgletscher, Teil des UNESCO Welterbes Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch und eines der familienfreundlichsten Skigebiete, ins Obergoms, dem Langlauf Eldorado mit seinen zwölf typischen und sehenswerten Bergdörfer und den Sommer-Alpenpässen Nufenen, Furka und Grimsel oder auch nach Bellwald, dem Sonnenplateau des Goms.

Gönnen Sie Ihrem Auto eine Pause, denn die Aragon Feriensiedlung ist ideal an den ÖV angebunden: mit dem Postauto, in das Sie bequem bei der Haltestelle Aragon zusteigen können, erreichen Sie den Bahnhof der Matterhorn Gotthard Bahn (MGBahn) in Fiesch in 10 Minuten oder Binn Dorf in knapp 20 Minuten. Im Winter während der Skisaison fährt der Sportbus mehrmals täglich direkt zur Talstation der Aletsch Bahnen in Fiesch.

Ernen und Landschaftspark Binntal

Ernen wurde 1979 mit dem Henry-Louis-Wakker Preis für das besonders schöne und gut erhaltene Dorfbild ausgezeichnet. In Ernen liegt aber auch Musik in der Luft. So geniesst das Musikdorf Ernen mit seinen klassischen Konzerten während den Sommermonaten seit vielen Jahren ein internationales Renommee und erfreut sich grosser Beliebtheit.

Entdecken Sie den Landschaftspark Binntal, bekannt für seine schönen und typischen Bergdörfer, dem gepflegten Landschaftsbild, dem Mineralien-Eldorado in Binn und den vielen kulturellen Veranstaltungen.